Unser OGS- und Betreuungsangebot

Unsere Bodelschwinghschule ist eine offene Ganztagsschule sowie eine verlässliche Grundschule von 07.30 Uhr bis 14.00 Uhr. Seit dem Schuljahr 2023/2024 sind wir OGS, beginnend mit Klasse 1. Mit jedem weiteren Schuljahr werden wir unsere OGS erweitern und ausbauen. 

 

Unser Betreuungsangebot (so, wie es viele Eltern kennen) bleibt in diesem Schuljahr weiterhin bestehen. Das bedeutet: Beginnt der Unterricht für ein Kind z. B. erst in der zweiten Stunde oder hat ein Kind nach der vierten Stunde unterrichtsfrei, dann kann es unser Betreuungsangebot in Anspruch nehmen. Viele Eltern, die berufstätig sind, nutzen dieses Angebot seit Jahren. Über die Kosten kann man sich in unserer Schule oder direkt bei unseren Betreuungskräften informieren. 

 

Achtung: zum Schuljahr 2024/2025 könnte es bei unserem Betreuungsangebot zu Änderungen bei den Betreuungszeiten kommen, vor allem im frühen Bereich (1. Stunde). Sie können aber sicher sein, dass jedes Kind, das evtl. erst zur zweiten Stunde Unterricht hat, in der Schule versorgt und beaufsichtigt wird.

 

Übrigens: Träger der OGS ist der Caritasverband. Dieser wird auch ab dem Schuljahr 2024/2025 die Übermittagsbetreuung übernehmen und koordinieren. Dies hat bislang unser Förderverein gemacht. Der Förderverein ist seit mehr als 20 Jahren der Träger unserer Betreuungsgruppen und somit für Koordination und Finanzen verantwortlich, gemeinsam mit …

 

... unseren Betreuungskräften:


Beate Kuhlmeyer

Gisela Hellmann

Irma Ramic

Karen Palandt


Karin Portmann

Lisa Kiskemper-Röhling

Lydia Medding

Martina Stauvermann


Ulrike Austermann


Du möchtest bestimmt wissen, was wir während der Betreuungszeiten machen:

 

Wir lesen gerne vor.

Die Kinder malen sehr viel mit Windows Colors.

Der große Renner ist immer das Buden bauen.

Wir haben einen Kaufmannsladen.

Wir spielen Karten.

Wir puzzeln.

Wir haben einen Tischkicker.

Auf dem Schulhof können wir Tischtennis spielen.

Wenn das Wetter mitspielt, ist natürlich auch Fußball auf unserer großen Wiese angesagt.

Seilspringen ist immer noch aktuell und sogar die Jungs machen mit.

Bei gutem Wetter gehen wir zu verschiedenen Spielplätzen in der Umgebung. Im Sommer gehen wir auch mal zur Eisdiele und im Winter bekommen wir beim Bäcker ein „Teilchen“.

Für den kleinen Hunger zwischendurch haben wir unter anderem irgendwo immer Zwieback, Äpfel oder Reiswaffeln.

Auf Wunsch bieten wir auch eine Hausaufgabenbetreuung an.

Und in der OGS gibt es selbstverständlich jeden Tag ein warmes Mittagessen.

 

Fragen zur Betreuung und zur OGS beantworten wir gerne. Während der Mittagszeit sind wir immer erreichbar, entweder persönlich oder telefonisch (0176-22 82 08 36). Wir sind auch per mail erreichbar:

betreuung@bodelschwinghschule-warendorf.de

 


Wer wissen möchte, wie es in unseren Betreuungsräumen und der OGS aussieht, kann hier einen Blick darauf werfen.


Sie möchten Ihr Kind in der Betreuung anmelden?

  • Anmeldung: im Schulsekretariat oder in der Betreuung (Beachten Sie bitte die Öffnungszeiten)
  • Teilnahme: nach Bedarf regelmäßig und verbindlich; mindestens für ein Schulhalbjahr
  • Kosten: monatlich 30,00 € pro Kind
  • Bei Bedarf und nach Rücksprache ist eine finanzielle Unterstützung durch den Förderverein möglich.
  • Bei Fragen zur OGS melden Sie sich bitte direkt im Sekretariat (Tel. 02581 - 2781).

ACHTUNG: Ab dem 01.08.2024 (mit Beginn des neuen Schuljahres) ändert sich einiges bei der Betreuung und der OGS. Bitte informieren Sie sich frühzeitig und rufen Sie uns gerne an.



Hier gibt es den Flyer der Betreuung als pdf zum Herunterladen.



Und hier ist die Anmeldung zur Betreuung als pdf ...

... zur Zeit nicht abrufbar, da ab dem Schuljahr 2024/205 nicht mehr unser Förderverein Träger der Betreuung ist, sondern der Caritasverband für die OGS und die Betreuung verantwortlich ist. Bei Fragen zur OGS und zur Betreuung rufen Sie uns gerne an (02581 - 2781).



Zu guter Letzt noch die Datenschutzrichtlinien der Betreuung und unseres Fördervereins als pdf.