Musikschule Beckum-Warendorf

Gut 200 Meter entfernt zu unserer Bodelschwinghschule liegt die Musikschule Beckum-Warendorf. Für uns ist das ein großer Vorteil, da wir immer wieder auf die große Aula zurückgreifen können, die für unsere Schüler fußläufig erreichbar ist. Sei es für die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler sowie für unsere jährliche Nikolausfeier, falls der Platz in unserer Pausehalle mal nicht reicht :-) 

 

Die geringe Entferung ist ein toller Nebeneffekt, aber in erster Linie profitieren unsere Schüler von der guten Zusammenarbeit mit unserer Musikpädagogin Martina Meier, die für die Flötengruppen an unserer Schule verantwortlich ist (und für den JeKits-Chor).

 

Ab dem zweiten Halbjahr des ersten Schuljahres haben unsere Schüler die Möglichkeit, an der Flöten-AG teilzunehmen. Zurzeit gibt es acht Flötengruppen, die mit der Blockflöte eine hervorragende musikalische und ganzheitliche Förderung (Noten und Notenwerte, Rhythmus und Takt, Gehörtraining, Koordination, Feinmotorik, ...) erfahren.

 

Die Anmeldung zur Flöten-AG ist verbindlich und verpflichtet für mindestens ein halbes Jahr zur Teilnahme.

 

Unsere Flötengruppen bereichern immer wieder die Feste und Feiern unseres Schul- und Klassenlebens.  Was unsere Flötengruppen leisten und drauf haben, kann man sich hier anhören bzw. anschauen:

 

 

Unsere Flötengruppen beim Ostergottesdienst 2017 (sogar mit einem Solostück)


 

Weihnachtsgottesdienst 2016: "Oh du fröhliche" mit kräftiger Unterstützung der Kinder  :-)


 

Ostergottesdienst 2015: Stups, der kleine Osterhase


 

Den ganzen Überblick gibt es beim Klick auf die Videos.

 

Und zu guter Letzt: Unsere Hausmeisterin Ulrike Austermann ist Mitglied im Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde. Deswegen kommen wir immer wieder in den Genuss, dass sie gemeinsam mit Georg Potthoff, dem Regionalleister der Musikschule für den Bereich Warendorf, im Gottesdienst spielt, zusammen mit den Schülern unserer Schule die ein Blechblasinstrument spielen.