Verkehrserziehung in der 1a und 1b

Das war ganz schön aufregend. Da sind wir gerade mal zwei Wochen in der Schule und schon kommt die Polizei zu uns. Theo Pier und Helmut Linnenbank waren am 25. August bei uns in der 1a und 1b und haben uns ganz viel darüber erzählt, wie wir uns sicher im Straßenverkehr verhalten, damit uns nichts passiert.

 

wir waren natürlich auch draußen, haben rund um unsere Schule geübt und uns Straßen sowie Kreuzungen angeschaut, bei denen wir besonders aufpassen müssen. Und wir haben selbstverständlich auch trainiert, wie wir sicher eine Straße überqueren können.