Langer Arbeitstag für Klaro in der 3a, 3b, 4a, 4b

Am 21. September war für Frau Dorsel ordentlich was zu tun. Unsere Gesundheitsförderin von Klasse2000 war vier Stunden bei uns, jeweils eine Stunde in der 3a, 3b, 4a und 4b. Wir waren total froh, dass Frau Dorsel endlich mal wieder bei uns war, denn wegen Corona ging das vor den Sommerferien ja nicht mehr.

Bei uns im dritten Schuljahr haben wir mit Frau Dorsel und Klaro gelernt, wie wichtig es ist, Teamfähigkeit zu entwickeln sowie Vertrauen zu fördern und dass es immer beser ist, miteiander statt gegeneiander zu arbeiten.

Bei uns im vierten Schuljahr haben wir mal unser Gehirn unter die Lupe genommen. Das arbeitet nämlich besser ale jeder Computer. Wir haben die Aufgaben des Gehirns kennengelernt, wissen jetzt noch besser, wie es funktioniert und wie man es beim Lernen unterstützen kann.


Bilder aus der 3a und 3b


Bilder aus der 4a und 4b