Christmasparty mit der 3a

Was für ein toller Ausflug! Am 15. November waren wir aus der 3a in Telgte und haben eine richtige englische Weihnacht gefeiert. Bei der Christmasparty im Heimathaus hat Catherine Dreher mit uns eine lange, bunte Papiergirlande gebastelt, die jetzt unser Klassenzimmer schmückt. Jeder von uns musste auch einen Socken mitbringen, den wir aufgehängt haben. Das ist ein englischer Brauch, denn in England kommt "Father Christmas" durch den Kamin und füllt die Socken mit leckeren Kleinigkeiten.

 

Catherine Dreher hat uns auch ganz viel über weitere englische Weihnachtsbräuche erzählt und wir hatten einen echt tollen Vormittag.

 

Die 3b und die 4b waren übrigens auch in Telgte, aber Fotos gibt es hier nur von uns :-)