Die 4a besichtigt das TAW

Wir aus der 4a haben am 11. Juli das altehrwürdige Theater am Wall besichtigt. Andre Auer vom Stadtmarketing Warendorf hatte uns dazu eingeladen als Dankeschön für die Bilder-Gestaltung im Weihnachtswäldchen. Jetzt war es also so weit und wir waren echt beeindruckt.

 

Andre Auer hat uns alles gezeigt, wir waren also im Vorführraum, im Orchestergraben, im Technikraum, hinter der Bühne, in der Künstler-Garderobe, im Dachtheater - einfach überall. Wir haben viel über die Entstehung und die Geschichte des TAW erfahren. Das war total spannend. Vielleicht möchtest du ja auch etwas über die Geschichte des TAW erfahren. Dann klicke doch einfach hier.