Zeltaufbau am 16.02.

Als am Samstagmittag die Trucks und Wohnwagen ankamen, war das allein schon ein Schauspiel. Und der Aufbau der kompletten Anlage war natürlich ein Erlebnis für alle, die dabei waren und mitgeholfen haben. Kaum vorstellbar, aber nach etwas mehr als drei Stunden war alles geschafft.